BfM

 

"Starke Demokratie ist durch eine Politik der Bürgerbeteiligung definiert"

                              (Benjamin Barber)

Unsere Leitsätze

  • Wir sind persönlich und parteipolitisch unabhängig
  • Wir schaffen Vertrauen durch Ehrlichkeit und Fairness
  • Wir informieren Bürger rechtzeitig und umfassend
  • Wir leben Transparenz durch offenen Dialog auf Augenhöhe
  • Wir suchen die überörtliche Zusammenarbeit für regionale Projekte
  • Wir nutzen die Kompetenz und Kreativität unserer Bürger
  • Wir arbeiten nach klar definierten Zielvorstellungen

Was verstehen wir unter Transparenz

  • Transparenz in der Gemeindepolitik bedeutet, die Bürger frühzeitig und umfassend zu informieren
  • Transparenz bedingt eine gewisse Form der Mitsprachemöglichkeit des Bürgers, die Ihm im Entscheidungsprozess eingeräumt wird.
  • Transparenz ermöglicht es dem Gemeinderat Probleme aus der Sicht des Bürgers zu erkennen.
    Nur wer transparent handelt, wird auf Dauer begeistern können.
  • Transparenz dient der Vertrauensbildung.
    Transparenz hat aber auch Grenzen, die durch gesetzliche Vorgaben festgelegt sind.
  • Transparenz muss über alle Ebenen gelebt werden
    d.h. von Bürgermeister über Gemeinderat und Ausschüssen bis hin zum Bürger